Skip to main content

Aktiv - Bierreise Fränkische Schweiz (Bayern)

Willkommen im Land des Bieres und der kulinarischen Genüsse

Wir erleben die weltweit größte Brauereidichte im Städtedreieck Bamberg, Bayreuth & Nürnberg.

Die Weltrekordgemeinde Aufseß mit den meisten Brauereien pro Einwohner, das wildromantische Wiesenttal und der Fünf-Seidla Steig laden zu unvergesslichen Erlebnissen ein. Ich werde für Sie die fränkische Kultur bei hervorragenden Bieren, herzhaftem Essen und in einmaligen Brauhäusern erlebar machen.

Bamberg, als traditionsreiche Bierstadt, wird uns ihre Individualität mit Stolz präsentieren. Die Besonderheiten des hiesigen Bieres werden wir in unterschiedlichen Nuancen erschmecken.

Der Forchheimer Kellerwald mit seinen 24 Kellerwirtschaften lädt ein unter 200 Jahre altem Blätterdach das eine oder andere frischgezapfte Seidla zu genießen und dabei einmaligen historischen Schmankerln zu lauschen.

Wir erfahren von echten Geheimnissen der Kommunbrauereien, wo Biertradition jeden Tag gelebt wird.

Genießen Sie mit mir diese wunderschöne Region mit ihrem ganz besonderen Charme und Ihrer einzigartigen Vielfalt an Bieren.

 

Übernachtungen in Aufseß, Bamberg 

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise am Abend

Tag 2: Wanderung in der Weltrekordgemeinde Aufseß mit dem Besuch von vier Brauereien

Tag 3: Bamberg –Stadtführung und Brauereienwanderweg, 

Tag 4: Abreise nach dem Frühstück

 

Preis pro Pers.: ab 390,- 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC

Frühstück

3 x zünftige Brotzeit

Programm wie beschrieben

Reiseleitung

Transfer

EZ - Zuschlag 90 €